Notruf

Sie erreichen die Integrierte Leitstelle Mittelbaden rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche unter der Telefonnummer:

112

Für Menschen die sich telefonisch gar nicht oder nur sehr schlecht verständlich machen können, haben wir in unserer Leitstelle ein spezielles Notfall-Faxgerät eingerichtet.

Die Rufnummer des Notfall-Fax lautet:

07222 / 2 62 48

Hier können Sie das Notfall-Fax als PDF Datei herunterladen.

Zum öffnen von PDF Dateien benötigen Sie z.B. den Adobe Acrobat Reader. Link

Die genaue Örtlichkeit (bei Brand- Unfall- und sonstigen Notfalleinsätzen) zu übermitteln, ist wichtig, damit die Einsatzkräfte die Notfallstelle ohne Zeitverzögerung erreichen können.

Erst die genaue Kenntnis des Geschehens sowie die Anzahl der Betroffenen macht es der Rettungsleitstelle möglich die geeigneten Einsatzkräfte in ausreichender Stärke zu alarmieren.

  • Wo genau ist es geschehen? Genaue Beschreibung: Ort, Straße, Hausnummer, Stockwerk, sonstige Besonderheiten.
  • Was ist passiert? Beschreibung der Notfallsituation
  • Welche Verletzungen/Erkrankungen liegen vor?
  • Wie viele Verletzte/Betroffene?
  • Warten! Dies ist heute der wichtigste Punkt. Unbedingt auf Rückfragen der DisponentenInnen warten. Diese beenden das Gespräch.

Die heutige Technik macht es möglich, schon während des Gespräches Hilfe zu Ihnen zu schicken. Legen Sie auf keinen Fall auf, bevor nicht die Leitstelle das Gespräch beendet hat.

Nach dem Notruf leisten Sie bitte, falls Sie sich dazu nicht in Gefahr begeben müssen, Erste Hilfe. Stellen Sie nach Möglichkeit auch eine Person ab, welche die Einsatzkräfte an der Straße erwartet.

Telefon

Notruf:
Feuerwehr & Rettungsdienst
112

Notfall-Fax: Download
07222 / 2 62 48

Krankentransport:
07222 / 19 222

Landratsamt Rastatt

Hier gelangen Sie zur Webseite des Landratsamt Rastatt
DRK Kreisverband

Hier gelangen Sie zur Webseite des DRK Kreisverband Bühl-Achern e.V.
©2015 | Impressum